Kontakt AFVS - Amateurfunkverband Salzburg

Amateurfunkverband Salzburg - Landesverband des Österreichischen
Versuchssenderverbandes

Abkürzung: AFVS - LV des ÖVSV

5071 Wals-Siezenheim
Mühlwegstraße 26
  +43 662 26 56 76
 +43 662 26 56 76 - 4
  ll2@oevsv.at

ZVR-Zahl 545052299

Amateurfunkkurs in Kaprun ABGESAGT

  •   Amateurfunkkurs OE2 OE7 ÖVSV Dachverband

 

LEIDER MUSSTE DER KURS ABGESAGT WERDEN, DA SICH NICHT GENÜGEND TEILNEHMER GEFUNDEN HABEN!

 

 

Die Crew Tauern bietet heuer zum Ersten Mal einen völlig neuen Kurs an, dessen Inhalt sich recht gut mit dem Yachtsport verbinden lässt: AMATEURFUNK.

Beginn:

FR 04.10.2019 19:00

Ort:

KAPRUN, Seminarraum Kraftwerk

Ziel:

Vorbereitung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Amateurfunkprüfung der Klasse „CEPT 1“

Inhalt:

Funktechnik, Betriebstechnik, Recht/Gesetz: lt. Telekomgesetz, ergänzt um Demonstration von Funkgeräten im Kurs und Tipps zum Amateurfunk auf (Charter-)Yachten

Dauer:

Anfang Oktober bis Mitte November, Freitag und Samstag jeweils von 18:00 bis 22:00Uhr

Prüfung:

Nur Theorie, kommissionell, mündlich, zwei Prüfer bei der Fernmeldebehörde.

Prüfungstermine sind meistens Ende November bei der zuständigen Fernmeldebehörde: Salzburg, Linz, Graz oder Innsbruck je nach Hauptwohnsitz

Vorraussetzungen:    

Vollendetes 14. Lebensjahr(!), Interesse Neues zu lernen, Grundrechnungsarten, keine Grundkenntnisse der Funktechnik notwendig, Crewmitgliedschaft

Teilnehmerzahl:

min. 6, max. 15
Anmeldeschluss Freitag 30.08.2019

Kosten:

 

Kursgebühr einschl. Skripten:

€ 230.- (Jugendliche 50%)

Sachkosten ca.:

€ 70.-

Prüfungsgebühr inkl. -spesen ca.:

€ 30,- zzgl. Anreise

 

Referenten:

Horst Laireiter Nachrichtentechniker, Berufserfahrung Funk und IT, Funkamateur, Praxis mit Amateurfunk auf Yachten offshore

Herwig Klima (Kursleiter): Nachrichtentechniker, Berufserfahrung in der Telekommunikation inkl. Funk, Funkamateur, Praxis mit Amateurfunk auf Yachten offshore

KAPRUN, Seminarraum Kraftwerk

Nähere Infos bei Crew Tauern