Leitstationen für ÖVSV Notfunkrunden im 2. Halbjahr 2018 gesucht

  • 18.04.18 09:08
  • Willi Kraml
  •   Notfunk Alle Verbände ÖVSV Dachverband

Nach der Sommerpause beginnen im September 2018 wieder die monatlichen Notfunkrunden des ÖVSV. Ein Kurzwellen Notfunknetz als Leitstation zu koordinieren,  ist eine Herausforderung für jeden Funkamateur  und kann im Notfall auch schnell  zur Realität werden. Die Betriebstechnik für diese Notfall-Übung haben einige von uns schon mit Bravour gemeistert,  was  für sie zum nachhaltigen Erfolgserlebnis wurde. 

Der 5. September wurde bereits aus OE4 gebucht. Für die Termine, 3. Oktober, 7. November und 6. Dezember werden noch Meldungen entgegengenommen.

Meldungen bitte per E-Mail an Gert, OE3ZK@oevsv.at    Die Anleitung und das Manuskript für den Notfunkrundspruch werden den designierten Kandidaten rechtzeitig von ihm zur Verfügung gestellt.

 

 

ÖVSV Notfunk Seite